Das Gebiet: Sulden am Ortler ist ein kleines, ruhiges Skigebiet mit Schneesicherheit, da es auf 1900 m liegt und das Skigebiet bis auf 3250m hoch geht. Überstrahlt wird alles vom Dreigestirn Ortler- Zebru- Königspitze. Ein traumhaftes Panorama. Viele Freeridemöglichkeiten mit und ohne Aufstieg.

 

Das Hotel: Das Hotel Gampen ist ein gepflegtes Dreisternhaus mit schöner, geräumiger Sauna und einem vorzüglichen Essen in familiärer Atmosphäre. Die Abfahrten enden direkt beim Haus.

 

Vorgesehenes Programm:

1.Tag: Treffpunkt am Anreisetag um 18.00 Uhr im Hotel.

2.-6.Tag: Mögliche Abfahrten:

             <Vordere Schöntaufspitze, 1400Hm

             <Hochleitenrinne, 700Hm

             <Rosimtal, 1700Hm

             <Suldenspitze, 1500Hm

             <Langenstein, 600Hm

             <Schöpfgraben, 600Hm

             <Zaytal, 600Hm

7.Tag: Heimreise

 

Voraussetzungen: Sicheres Skifahren in jedem Gelände.

 

Leistungen:

<Bergführer

<Leihausrüstung: VS-Gerät, Schaufel, Sonde, Gletscherausrüstung

<5-Tagesskipaß

<6mal Übernachtung mit HP im Hotel

<Kleine Gruppe (4-6 Personen)

Mindestteilnehmer: 4 Personen

 

Termine:

17.-23.02.2019/ 24.03.-30.03.2019

 

Preis: € 1490.-

 

Online buchen