PrivatführerWer das Besondere sucht, sollte sich nicht mit dem Allgemeinen zufrieden geben

Ob bei Wanderungen, Hochtouren, oder beim Klettern im Fels, unsere Bergführer verfolgen stets das Ziel, den Gästen die schönsten Eindrücke und Erlebnisse zu eröffnen. Genuss ohne Reue, Freude, die lange nachwirkt. Ein Eintauchen in die Bergwelt, wie es nur abseits der Massen in individueller Form möglich ist.

 

Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Programm,
inklusive aller Kosten.

Zum Beispiel:

Großglockner, Großvenediger, Olperer...

Große Zinne, Marmolada, Langkofel...

Piz Palü, Piz Bernina (Biancograt), Eiger (Mittelegigrat), Mönch, Jungfrau...

Weißhorn, Zinalrothorn, Monte Rosa, Mont Blanc...

Natürlich auch in unserem Heimgebiet, den Ötztaler Alpen.

 

Ostalpentagestarif für eine Person, gültig ab drei Tagen:    

€ 320.-  Jede weitere Person € 30.-

 

Westalpentagestarif für eine Person, gültig ab drei Tagen:  

€ 420.-  Jede weitere Person € 40.-

 

 

News

Die neuen Sommertermine 2018 stehen schon auf der Website!

Tipps

Eine neue Jahreszeit beginnt. Auf ein paar Dinge sollte man jedoch achten. Die Tage sind spürbar kürzer geworden. Es wird später hell und auch früher dunkel, daher sollte immer eine Stirnlampe im Rucksack mit dabei sein. Auch eine genaue Zeitplanung ist erforderlich, um nich in die Nacht zu geraten. Bei Überquerungen von Bächen kann es nach einer frostigen Nacht auch vereist sein. Immer vorher prüfen! Auf den Gletschern liegt teilweise schon einiges an Schnee, ein langsameres Vorwärtskommen ist die Folge. Nicht immer ist eine Spur vorhanden. Viele Hütten haben bereits geschlossen. Übernachtungen sind meist nur in Winterräumen möglich.