Mit dem Bergführer auf die Wildspitze

Die Wildspitze, mit 3770m der höchste Berg Tirols ist eine traumhafte Skitour im Ötztal, in grandioser Landschaft mit einer Riesenabfahrt über den Taschachferner ins Pitztal . Aufstiegszeit ab Bergstation Mittelbergbahn ca. 3h. Abfahrtshöhenmeter ca. 2000.

Dauer: 1 Tag

Termine: täglich in der Wintersaison.

Preis: € 150,--

Zusatzkosten: Liftkosten ca. € 30,--

Gruppengröße: 4-6 Personen

Mindestteilnehmer: 4 Personen

Unsere Leistungen:
Bergführer

Ausrüstung: (Schaufel, Sonde, Pieps, Gletscherausrüstung)

Treffpunkt: 08.00 Uhr Talstation Pitzexpreß im hintersten Pitztal

 

 

Online buchen

Tipps

Am Anfang der Wintersaison sollten die Steigfelle kontrolliert werden. Sollten sie nicht mehr gut kleben, mit einer Spachtel Kleber dünn auftragen und 12 Stunden zum auslüften offen liegen lassen. Mittlerweile gibt es auch Felle, die ohne Kleber auskommen. Sie basieren auf dem Prinzip von Adhäsion. Der Vorteil ist, dass sie auch bei großer Kälte haften.